•  
  •    

    Unihockeyturnier, Mai 2018

    Am 24. Mai 2018 hatte die gesamte Schule Lobsigen ein Unihockey- Turnier. Es gab 9 Gruppen, von jeder Klasse 3. Ich war in der Gruppe Sutter 2 mit Melanie, Manuel, Timo und Valentin. Das Turnier startete um 8:20 Uhr in der Mehrzweckhalle Seedorf. Wir waren aber erst um 8:45 Uhr dran. Den ersten Match gewannen wir, den zweiten auch und den dritten gewannen wir nur knapp. Wir zogen aber so oder so ins Finale ein. Ich war im Goal sehr nervös, doch als Valentin das erste Tor für uns schoss, war ich ein wenig erleichtert. Als mir jedoch ein Gegner entgegen kam, war ich aufgeregt und plötzlich schoss er und der Ball prallte direkt an meine Maske und dann ins Tor… Also stand es 1 zu 1. Manuel änderte das aber schnell und wir führten wieder! Valentin schoss noch ein Tor und so gewannen wir das Turnier. Ich konnte es fast nicht fassen. Bei der Rangverkündigung bekamen wir zwar keine Medaille, aber Ruhm, Ehre und einen Sack Risoletto. Ich muss sagen, ich spiele eigentlich nicht so gerne Unihockey, aber dieser Morgen hat mir gefallen!
    Für die 5./6. Klassen, Lisa Maibach

    Schulen Seedorf - Bernstrasse 72 - 3267 Seedorf - 032 391 99 50 - info(at)schulen-seedorf.ch