•  
  •   
    Bear

    EINWOHNER­GEMEINDE SEEDORF BE

    ImpressumSitemapDruckenSeite empfehlen

    Mitteilungen vom Ratstisch

    29.01.2020

    Informationen und Beschlüsse aus der Gemeinderatssitzung vom 23. Januar 2020

    Rücktritt aus dem Gemeinderat – Ergänzungswahl von Regula Bürgi
    Ulrich Hügli wird per Ende Februar 2020 aus dem Gemeinderat zurücktreten. Die Ersatzleute der Liste bunter als rot-grün, welche sich aufgrund der Wahlergebnisse der letzten Gemeinderatswahlen ergaben, verzichten auf die Ausübung des Amtes. Bunter als rot-grün hat deshalb für die Ergänzungswahl Regula Bürgi aus Seedorf vorgeschlagen. Die Wahl von Regula Bürgi als Nachfolgerin von Ulrich Hügli für die restliche Amtsdauer vom 01.03.2020 bis am 31.12.2022 wurde vom Gemeinderat bestätigt. Regula Bürgi wird das Ressort Soziales, Kultur und Freizeit übernehmen.


    Vertretung Gemeindeschreiberin
    Der Gemeinderat hat Katrin Meister für die Vertretung der Gemeindeschreiberin während deren Mutterschaftsurlaub angestellt. Katrin Meister wird die Vertretung vom 1. Mai 2020 bis Ende August 2020 übernehmen. Es ist geplant die Stelle anschliessend im Jobsharing zu besetzen.


    Öffentlicher Verkehr – Mitwirkung Regionales Angebotskonzept 2022-2025
    Der laufende ÖV-Angebotsbeschluss wird per anfangs 2022 durch einen neuen Beschluss abgelöst. Die Gemeinden haben die Möglichkeit mittels Regionale Verkehrskonferenz Biel – Seeland – Berner Jura beim Angebotskonzept mitzuwirken. Der Gemeinderat hat für das Angebotskonzept folgende Mitwirkungsrückmeldung beschlossen:

    • Linie 30.365 (Aarberg – Seedorf): Die Linie wird oft von Schüler/innen vom Gymnasium Neufeld genutzt, wodurch die Nachfrage schwanken kann. Obschon die geforderten Mindestanforderungen zurzeit nicht erreicht werden können, soll das Angebot fortgeführt werden.
    • Linie 30.105 (Bern – Seedorf – Lyss): Es benötigt eine Lösung, dass die Dorfteile Grissenberg und Wiler auch mit einer Abendanbindung erschlossen werden. Wiler weist im Vergleich zu anderen Haltestellen einen hohen Wert Einsteiger/Tag auf, was klar für eine Abendanbindung spricht.
    • Linie 30.100 (Bern – Frieswil – Aarberg): Die Anträge der Regionalkonferenz Bern-Mittelland mit zusätzlichen Kursen werden unterstützt.

    Des Weiteren werden auch die Optimierungsvorschläge der Regionalkonferenz Bern-Mittelland zum Moonliner – Abdeckung des Nachtbetriebes auf den wichtigsten Strecken durch die Bahn – unterstützt.

    Gemeinde Seedorf, Bernstrasse 72, 3267 Seedorf, 032 391 99 50, gemeinde(at)seedorf.ch

    Glasfasernetz Seedorf
    eBau elektronisches Baubewilligungsverfahren
     
     
    1
    2
    3
    4
    5
    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen