•  
  •   
    Bear

    EINWOHNER­GEMEINDE SEEDORF BE

    ImpressumSitemapDruckenSeite empfehlen

    Bauabnahme

    • Bauabnahme
    • Bau und Werke
    • Information über den Baustatus

      Die Gemeindebaupolizeibehörde hat darüber zu wachen, dass bei der Ausführung von Bauvorhaben die gesetzlichen Vorschriften sowie die Bestimmungen, Auflagen, und Bedingungen der Baubewilligung eingehalten werden. Sie kontrolliert die Ausführung der Bauvorhaben auf der Grundlage einer baupolizeilichen Selbstdeklaration der dafür verantwortlichen Person (wird während dem Baubewilligungsverfahren vom Gesuchsteller definiert).
      Die Gemeindebaupolizeibehörde kann Fachstellen zur Baukontrolle beiziehen, sofern deren Fachwissen für die Kontrolle nötig ist.

       

      Folgende Stadien sind zu melden:

      1. Baubeginn / Schnurgerüstabnahme => Kreisgeometer, RSW AG, Lyss, 032 387 79 30
      2. Kontrolle des Abwasseranschlusses an das öffentliche Netz => RSW AG, Lyss, 032 387 79 30
      3. Kontrolle der Versickerungsanlagen => RSW AG, Lyss, 032 387 79 30
      4. Fertigstellungskontrolle => mit Formular SB02 an Bauverwaltung Seedorf, 032 391 99 50
      5. Evtl. sonstige nötige Meldungen gemäss Baubewilligung

       

      Durchführung
      Die Fertigstellungskontrollen werden ca. vierteljährlich durch die Bauverwaltung Seedorf organisiert / koordiniert.


    Gemeinde Seedorf, Bernstrasse 72, 3267 Seedorf, 032 391 99 50, gemeinde(at)seedorf.ch

    Glasfasernetz Seedorf
    Seedorf Schule
     
     
    1
    2
    3
    4
    5
    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen